Goldschmiede Silke Seip

Kollektionen

Eigentlich sind es keine typischen "Kollektionen" - das meiste fertige ich erst nach Bestellung von Hand an. Dadurch bleibt jedes Stück ein Unikat. Manchmal bringt sich auch ein Kunde mit Änderungswünschen ein. Es greift alles ineinander. Deshalb sind viele Kollektionen auch nicht abgeschlossen, sondern wachsen mit der Zeit.

Wabenschmuck

Wabenwachs, gegossen in 935/- Silber. Manche Variationen entstehen zusammen mit dem Kunden.

Klunkerringe

Das Grundmodell ist immer gleich: ein großer, breiter Ring aus 925/- Silber. Unterschiedliche Ringe entstehen durch das Einarbeiten von einzigartigen Edelsteinen oder Perlen.

Figuren

Eine dreidimensionale Figur wie mein Gecko wird in aufwendiger Handarbeit in Wachs modelliert. Dann wird davon eine Form hergestellt und die Figur in Edelmetall gegossen.

Zarte Blätter

Schmuckstücke mit dem Abdruck eines zarten Blattgerippes, in Silber und Feingold.
Die Ringe lassen sich mit meinen Stapelringen kombinieren.

Kügelchenschmuck

Zusteckringe, Anhänger und Ohrstecker aus Kugeldraht, in Silber und Gelbgold.

Phantasieblüten

Diese Schmuckstücke aus 925/- Silber haben kein reelles Vorbild in der Natur- sie sind aus meiner Phantasie „gewachsen“. Die Struktur in den Schotenblättern ist ziseliert.

Origami

leichter Schmuck aus gefaltetem Feinsilber.

Stapelringe

Aus verschiedenen Ringen, z. B. mit einer Edelsteinkugel kann man sich seine Lieblingskombination zusammenstellen. Oder auch nur einen einzelnen Ring als Zusteckring zum Ehering tragen.

Sternbild

Sternzeichen-Anhänger aus 935/- Silber mit eingeprägten Sternen. Auf Wunsch können zusätzlich kleine Steine eingefasst werden. Die Rückseite bietet Platz für eine individuelle Gravur.

Strandgut

Abdrücke von Korallen, Seeigeln und Muscheln verwende ich am liebsten für meine Schmuckstücke.

Gewickelt

Schmuckstücke, die zum Teil oder ganz aus gewickeltem Silberband bestehen, welches zusätzlich mit einer interessanten Oberflächenstruktur versehen ist.