Goldschmiede Silke Seip

Über mich

Nach dem Abitur habe ich meine Ausbildung zur Goldschmiedin an der Staatlichen Zeichenakademie in Hanau absolviert. Der Schwerpunkt des Studiums liegt bei Gestaltung, dem Entwurf von Schmuckstücken, sowie in Zeichnung und Malerei.

Da ich keinen Laden habe, sind die Schmuckstücke aus meiner Kollektion zur Zeit nur über meinen Onlineshop erhältlich.

Für Sonderanfertigungen können Sie mich kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren.

Zu meinen Leistungen gehören:

  • Anfertigung von Unikatschmuck
  • Umarbeitung von vorhandenem Schmuck
  • Aufziehen von Perlenketten
  • Fachgerechte Reparatur oder Restaurierung von alten Schmuckstücken
  • Änderung von Ringgrößen
  • Längenänderungen von Colliers oder Armbändern
  • Vervollständigung bestehender Garnituren/Sets
  • Ersatz verloren gegangener Edelsteine
  • Reinigen, Aufpolieren, Überarbeiten und Pflegen von Schmuckstücken
  • Umfassende fachliche Beratung bei Kauf oder individueller Anfertigung
  • Echtheitsprüfung und Wertermittlung vorhandener Schmuckstücke
  • Ankauf von Altgold zu seriösen Konditionen

Erfahrung

Während meiner langjährigen Tätigkeit als Goldschmiedin bei einem Juwelier habe ich meine handwerklichen Kenntnisse vertieft. Durch zusätzliche Weiterbildung kamen im Laufe der Jahre Kenntnisse in Edelsteinfassen und Diamantengraduierung (Beurteilung) hinzu.

Seit 2008 bin ich als freischaffende Goldschmiedin tätig.

Werkstatt

Der Fotograf Michael Weber hat mich in meiner Werkstatt besucht und wunderbare Fotos vom Entstehungsprozess meiner Schmuckstücke gemacht.

Tradition

Es liegt mir einfach im Blut: Mein Urgroßvater Karl Seip war Ziseleur und Goldschmied. Hinter­lassen hat er mir unter anderem zwei Paar Manschetten­knöpfe und verrostetes Ziselier­werkzeug. Diese Punzen habe ich wieder „aufgemöbelt“ und verwende sie z. B., um das funkelnde Muster in meine Glitzerkringel-Ohrstecker zu schlagen.

Malerei und Zeichnung

Eine große Leidenschaft ist auch die Malerei.
Hier ein paar Beispiele.